Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
» eXtreme-Gaming.de » Spiele Datenbank » Rollenspiele (RPG)

»

Shining in the Darkness
Anzeige:
Cheats
Cheats zu Shining in the Darkness:
  Nintendo Wii, NWii, Wii, NintendoWii Cheats für Shining in the Darkness    Sega Genesis, SG, SegaGenesis Cheats für Shining in the Darkness  Sega Megadrive, SM, SegaMegadrive Cheats für Shining in the Darkness  
 
Community zu dem Spiel
0 Mitglieder wollen dieses Spiel haben.
0 Mitglieder besitzen es bereits.
 
Infos zu Shining in the Darkness:
Spiel:Shining in the Darkness (SitD)
Alias:Ein Lichtschein in der Dunkelheit
Genre:Rollenspiele (RPG)
Publisher:SEGA
Altersempfehlung (USK):Nicht getestet/ unbekannt
PEGI Wertung:Alter über 7
PEGI Beschreibung:
  • Nicht realistisch wirkende Gewalt gegen Fantasie Charaktere
  • Nicht realistische Darstellung von Gewalt gegen Charaktere, die zwar Menschlich sind aber nicht sehr detialliert dargestellt sind.
ESRB Wertung:E - Everyone: 6 Jahre und älter
ESRB Beschreibung:Milde Fantasy Gewalt
Autor:
Andreas Höhne
Systeme:
  • Mac
  • Nintendo Wii Nintendo Wii
  • PC-Windows
  • Sega Genesis Sega Genesis
  • Sega Megadrive Sega Megadrive
  • Bewertung:
    (1 Stimme, 100%)
    Bewertung Aktuell (Letze 30 Tage):
     (80.07 %)
    eXga Gamerank: 36
    Bewerten:
    -+
    12345678910

    Screenshots
    Es gibt noch keine Screenshots zu Shining in the Darkness in unserer Datenbank.
     
    Mehr Aktionen
     
    Beschreibung
    "Ein Lichtschein in der Dunkelheit" ist ein 2005 herausgebrachtes Remake des SEGA Rollenspiels "Shining in the Darkness" von 1991. Ursprünglich für die Konsole SEGA Genesis und SEGA Megadrive programmiert, kann man die deutsche Variante seit 2005 auch auf dem PC spielen. Story, Grafik und Musik sind dem Original stark nachempfunden.

    Die Handlung

    Prinzessin Jessa bittet ihren Vater, König Drake, den Schrein im Dorf aufsuchen zu dürfen, um dort zu meditieren. Obwohl er von dieser Idee nicht besonders begeistert ist, gestattet er es seiner Tochter dennoch, allerdings unter der Bedingung nicht allein zu gehen. Er lässt seinen tapfersten und loyalsten Ritter rufen. Dieser willigt ein und begleitet Prinzessin Jessa zum Dorf um dort am Schrein auf sie zu warten. Nachdem die Prinzessin fertig ist, bittet sie den Ritter, mit ihr einen Spaziergang durch die Nahe gelegene Wildnis zu machen. 

    An dieser Stelle kommt der Spieler in die Handlung. Nachdem man sich einen Namen wählen darf, wird man zum König gerufen, denn man ist der Sohn des Ritters, welcher die Prinzessin begleitete. Wie man vielleicht schon ahnen kann, kamen beide nicht zurück. Da sich der Protagonist Sorgen um den Vater macht, nimmt er die Mission an. Kurz darauf erscheint ein dunkler Ritter, Dark Sol, im Königreich. Er verkündet, er habe die Prinzessin und den Ritter entführt und wenn der König seine Tochter wiedersehen will, müsse dieser den Platz auf dem Thron freigeben. Der König ist bestürzt und schickt den Spieler ins angrenzende Labyrinth, um die Tochter zu befreien.

    Spielaufbau und Gameplay

    Bevor man das erste Abenteuer wagt, kann man das Dorf besuchen und sich in den Läden umsehen. Es gibt einen Rüstungs- und einen Waffenhändler, eine Alchemistin für Tränke und magische Items und ein Gasthaus, in welchem man Mana und Lebenspunkte aufladen kann.

    Im Labyrinth trifft man auf die unterschiedlichsten Kreaturen: Höhlenschnecken, Schleimiger Rotz und Grubenwürmer sind nur der Anfang. Doch nicht nur Monster erwarten den Helden, denn die Dungeons sind voll mit Schatztruhen und Fässern. Die Kamerasicht ist von oben herab, die Grafik ist, getreu der alten Konsolenspiele, eher schlicht. Gespeichert wird das Spiel in den Dungeons nur an ausgewählten Stellen. Möchte man zwischendurch speichern, muss man das Dungeon verlassen. 

    Das Gameplay erinnert an die frühen Zelda Spiele. Man kämpft nicht aktiv gegen Monster, sondern diese erscheinen plötzlich und dann kann man entscheiden, ob man kämpfen möchte, oder lieber flüchtet. Im Laufe des Spiels kann man mehrere Charaktere in seine Gruppe aufnehmen und gemeinsam mit ihnen kämpfen, zum Beispiel mit dem Priester und guten Freund des Protagonisten Milo Brax. 
     


    Tests, Reviews und Previews zu Shining in the Darkness
    Es gibt leider noch keine Tests, Reviews oder Previews zu Shining in the Darkness , du kannst aber nun einen
    Artikel zu Shining in the Darkness schreiben
     
    Aktuelle Fragen zum Spiel Shining in the Darkness
     
    Ähnliche Spiele:
     

    Spiel eintragen

    Mitgliederbereich
    Useraccount registrieren
    Passwort verloren?
     
    Wer ist Online
    • 0 User Online
    • 33 Gäste Online
    • 33 Gesamt Online
    • Legende: Admin Moderator User